Matthias Flückiger

Pia Waibel

Claire Pasquier (Piano)

Herzlich willkommen

WIR MACHEN AUF!!!!!

Liebes Publikum

« . . . und hoffen sehr darauf, Ihnen noch vor der Sommerpause einen kleinen Spielplan mit literarischen Lesungen in Kombination mit Musik bieten zu können.»

So stand es unlängst in unserem Briefversand. Nun ist es soweit.

Am Sonntag, den 13. Juni vormittags um 11h und abends um 17h

wecken Pia Waibel und Matthias Flückiger das «parfin de siècle» aus seinem Dornröschenschlaf mit Joseph Roths Vermächtnis «Die Legende vom heiligen Trinker» als szenische Lesung.
Als zweiten Text werden Sie Claire Pasquier (Piano) und Matthias Flückiger mit Hilfe von Xavier de Maistres Kabinettstück «Die Reise um mein Zimmer» mit auf die Reise nehmen.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte hier.

Für alle Veranstaltungen gilt freier Eintritt, eine Kollekte hilft zur Deckung der Unkosten.

Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen, daher gelten im Theater die von Bund und Kanton empfohlenen Corona-Verhaltensregeln, was dazu führt, dass die Platzzahl auf 35 Plätze beschränkt ist. Eine Reservation wird daher dringend empfohlen.

Teilen sie uns mit, wenn Sie in Zukunft unsere Neuigkeiten per Mail erhalten möchten. Sie helfen uns damit, die Kosten zu senken und umweltverträglicher zu informieren. Wer unsere Neuigkeiten nach wie vor per Postversand empfangen möchte, darf das natürlich weiterhin gerne tun.

Bitte denken Sie daran, Ihre Schutzmaske mitzunehmen. Danke!

Es freuen sich auf Sie
Pia Waibel, Claire Pasquier und Matthias Flückiger
Theater “parfin de siècle”, St. Gallen